Bitte schicken Sie mir Infos zu folgenden Angeboten:

 Klavier lernen im Urlaub Wochenend-Crashkurs Klavier-Intensiv-Coaching

 Herr Frau


Bitte lasse dieses Feld leer.

Geben Sie den Sicherheitscode ein:
captcha

Klavierkurs, Wellness und Wandermöglichkeit/Schweiz

****Hotel „Stumps Alpenrose“, Schweiz/St. Gallen

„Klavier spielen lernen in Urlaubsatmosphäre“!

Das 4*-Hotel „Stump’s Alpenrose“ liegt mitten im Ferienland Toggenburg. Die Wanderwege beginnen gleich beim Hotel, zum traumhaft entspannenden Schwendisee sind es bloß ein paar Minuten zu Fuß und der „Klangweg“ führt in unmittelbarer Nähe vorbei. Im Hochtal zwischen Säntis und Churfirsten warten unzählige Möglichkeiten auf ferienhungrige Sportler, Genießer und Lebenskünstler.

Außerdem besteht die Möglichkeit, die Wellness- und Fitnessanlage des 4*-Hotels zu nutzen (kleiner Aufpreis). Die Räumlichkeiten entsprechen dem komfortablen Angebot von 4*-Hotels in der Schweiz, das Essen ist hervorragend (mit Salat und Gemüse aus dem Hotel-eigenen Garten).

Im Seminar lernen Sie die im „Seminar-Konzept“ beschriebenen Inhalte noch entspannter und gründlicher als im Wochenend-Crashkurs „Klavier Explorer“.

Vertiefende Inhalte kommen – je nach Gruppenzusammensetzung – hinzu, und Sie können die gelernten Fähigkeiten noch länger unter Anleitung eines Profis trainieren. Zusätzlich haben Sie im Schweizer Kurs die Möglichkeit, ein Einzelcoaching bei Joachim Wagenhäuser zu buchen. So können Sie offene Fragen individuell klären und weitere, individuell auf Sie abgestimmte Tipps für Ihr Klavierspiel erhalten.

Oder Sie entscheiden sich für ein NLP-Coaching: Hier können Sie auch Themen wie Stressresistenz, Umgang mit Lampenfieber und Ähnliches anpacken.

 

Lieber Joachim, vielen lieben Dank für eine wunderbare Woche „Urlaub mit Klavierlernen“. Dein Seminar war einzigartig!! Es ist schwer, das Erlebte in Worte zu fassen – man muss es selbst erleben, um zu begreifen, dass Du ein „Eine-Woche-Piano-Intensiv-Seminar“ zu einem unvergesslichen und nachhaltigen Erlebnis werden lässt. Du hast uns die Theorie und Praxis in einer absolut ruhigen und entspannten Atmosphäre vermittelt – mit viel Spaß, Fitnessübungen für Körper und Geist u.v.m.  Mit den vielen Tricks und Tipps wird es nun leichter, das Klavierüben in den Tagesablauf einzubauen!! Ich kann Dich als Coach nur weiterempfehlen – und hoffe, dass ich die Gelegenheit nochmal haben werde, von Dir gecoacht zu werden! Alles, alles Liebe und viel Erfolg weiterhin.“

Tanja Decker, Brüssel

 

Weitere Referenzen können Sie hier lesen.

 

Der nächste Kurs findet vom Mo, 24. Juli – Sa, 29. Juli 2017 im Rahmen der Sommer-Musikkurse des Schweizer Veranstalters Andràs von Tószeghi statt.

Teilnehmerzahl: min. 5, max. 12